Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Neuer Gesundheitstag

Internationaler Tag der Lebensmittelsicherheit

Verunreinigte Lebensmittel können krank machen. Jährlich sterben rund 420.000 Menschen, darunter 125.000 Kinder unter fünf Jahren, an Krankheiten, die durch Bakterien, Viren, Parasiten oder chemische Substanzen in Lebensmitteln ausgelöst werden, erklärt die Weltgesundheitsorganisation WHO. Grund genug, den 7. Juni zum "World Food Safety Day" auszurufen. Wenn es um den Verderb von Lebensmitteln geht, spielt die Küchenhygiene eine große Rolle. health tv-Moderatorin Annika de Buhr spricht mit Hygiene-Expertin Prof. Katharina Riehn.

Datum: 07.06.2019
Rubrik: Service & Wissen
Das könnte Sie auch interessieren