Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Gewusst wie! Rachs 5€-Küche

Auberginenröllchen mit gebratenen Kartoffelwürfeln

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Aubergine
  • 1 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 8 EL Olivenöl
  • 30 g getrocknete Tomaten
  • 200 g Schafskäse
  • Blättchen von 3 Thymianzweigen
  • 600 g festkochende Kartoffeln
  • 1 Bund Rucola
  • 200 g Kirschtomaten
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 40 g Oliven
  • Salz, Pfeffer
  • Holzspieße

Zubereitung:

  1. Aubergine waschen, trockentupfen und mit einem Gemüsehobel oder einem scharfen Messer der Länge nach in ca. 2 mm dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben nebeneinander auf Küchenpapier auslegen und auf beiden Seiten mit etwas Salz bestreuen.
  2. Zwiebel und 2 Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Getrocknete Tomaten hacken. 2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebel- und Knoblauchwürfelchen darin glasig anschwitzen. Tomaten zufügen und 100 ml Wasser angießen. Köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Das Ganze in eine Schüssel umfüllen, kurz abkühlen lassen und mit dem Schafskäse und fein gehackten Thymianblättchen mischen.
  3. Kartoffeln schälen, waschen, trockentupfen, in ca. 1,5 cm breite Würfel schneiden.
  4. Rucola putzen, waschen und trockenschleudern. Kirschtomaten waschen, trockenreiben und halbieren.
  5. Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Auberginenscheiben mit Küchenpapier trockentupfen und mit ca. 3 EL Olivenöl bepinseln. Eine Grillpfanne stark erhitzen, darin die Auberginenscheiben auf beiden Seiten kurz braten, dann aus der Pfanne nehmen und auf der Arbeitsfläche nebeneinander ausbreiten (ersatzweise in einer herkömmlichen Pfanne braten).
  6. Schafskäsefüllung auf das untere Drittel jeder Auberginenscheiben verteilen. Die Auberginenscheiben aufrollen und mit einem kleinen Holzspieß oder Zahnstocher fixieren. Die Auberginenröllchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und in den heißen Ofen schieben.
  7. Restliches Olivenöl in einer breiten Pfanne erhitzen, die Kartoffelwürfel zufügen und einen Deckel aufsetzen. Die Kartoffeln unter gelegentlichem Rütteln der Pfanne oder Wenden ca. 10 Min. bei mittlerer Temperatur dünsten, dann den Deckel abnehmen, Rosmarin klein zupfen und zufügen. Kartoffeln mit Salz und Pfeffer würzen und offen weiterbraten, bis die Würfel rundum eine goldbgelbe Färbung annehmen und knusprig sind. Kirschtomaten, Oliven und Rucola zufügen, alles durchschwenken und zusammen erhitzen.
  8. Kartoffeln auf vier Teller verteilen, die Auberginenröllchen daneben setzen und sofort servieren.

Preis pro Person: 1,63 €

Seite 1 von 11, Insgesamt 61 Einträge.

zurück12345