Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Gewusst wie! Rachs 5€-Küche

Zucchini-Kartoffel-Gratin

Zutaten für 4 Personen:

  • 400 g Zucchini
  • 800 g festkochende Kartoffeln
  • 1 EL Olivenöl
  • 30 g Parmesan
  • 60 g Bergkäse
  • 25 g getrocknete Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 300 ml Sahne
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Zucchini waschen, putzen und quer in dünne Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.
  2. Auflaufform mit 1 EL Olivenöl fetten und Kartoffel- und Zucchinischeiben fächerartig einfüllen. Parmesan und Bergkäse reiben und mischen.
  3. Getrocknete Tomaten grob hacken und mit der Sahne und einer geschälten Knoblauchzehe in einem Topf zum Kochen bringen und mit Salz, Pfeffer würzen. Sahne mit einem Pürierstab mixen. Zucchini-Kartoffel-Gratin mit der heißen Sahne übergießen und mit Käse bestreuen.
  4. Gratin auf mittlerer Schiene für ca. 30 Min. in den vorgeheizten Backofen schieben und backen, bis der Gratin eine goldbraune Kruste hat.

Preis pro Person: 2,27 €

Seite 1 von 11, Insgesamt 61 Einträge.

zurück12345