Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Gesund kochen

Kartoffel-Spitzkohl Pflanzerl mit Papayasenf

Zutaten für 4 Personen:

  • 250 mg Senfkörner, grob gemahlen
  • 4 EL        Wasser
  • 4 EL        Essig
  • 1 TL        Zucker
  • 1 ½ EL    Traubenkernöl
  • 2 EL        Creme fraiche
  • 400 g      Pürierte Papaya
  • Jodsalz mit Fluorid
  • 4 große Kartoffeln, mehlig (ca. 250 g pro Stück)
  • 8            große Spitzkohlblätter
  • 3            Schalotten
  • 2 EL        Mehl
  • ½ Bund Schnittlauch
  • 1            Ei
  • Jodsalz mit Fluorid, Pfeffer aus der Mühle, Muskatnuss

Zubereitung:

  1. Für den Papayasenf alle Zutaten zusammen in eine Schüssel geben und verrühren.
  2. Die Kartoffeln schälen und auf einer Reibe grob reiben. Die Spitzkohlblätter in feine Streifen schneiden und kurz in einer heißen Pfanne anbraten.
  3. Den gebratenen Spitzkohl mit der geriebenen Kartoffel, Mehl, Ei und Schnittlauch mischen. Die fertige Masse mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  4. Dann aus der Masse runde Kartoffeltaler formen und kalt stellen bis sie gegrillt werden.
  5. Die Taler auf einem Grill von beiden Seiten ca. x Minuten grillen und mit dem Papayasenf servieren. Dazu passt ein frischer Salat und Vollkornbaguette.

Nährwerte: 253 kcal Energie/ 9 g Eiweiß / 4 g Fett / 41 g Kohlenhydrate / 5 g Ballaststoffe

Seite 1 von 4, Insgesamt 23 Einträge.

zurück1234