Hausbesuch

Ein Tag im Leben der blinden Schülerin Julia

Wie lebt man als junger blinder Mensch? Dieser Frage ist Iris Budowsky nachgegangen und hat einen „Hausbesuch“ bei Julia in Marburg gemacht. Die junge Frau wurde im Alter von 14 Jahren an einem Hirntumor operiert und ist seitdem blind. Trotzdem hat sie ihre Fröhlichkeit nicht verloren und zeigt uns, wie sie ganz selbstständig ihren Alltag meistert. Außerdem verrät sie uns, wie man sich als blinder Mensch verliebt.

Seite 1 von 2, Insgesamt 10 Einträge.

zurück12