Kleine Reportage

Autismus: Leben mit einem anderen Betriebssystem

Erst im Alter von 47 Jahren bekommt Regine W. die Diagnose Autismus. Eine Erklärung für das „Anderssein“ zu haben, war zwar eine Erleichterung, aber die Anforderungen, sich der „neurotypischen“ Gesellschaft zu stellen, bleiben. IT-Spezialist Christian S. war lange arbeitslos, weil er Schwierigkeiten hatte, auf Menschen zuzugehen. Bei Auticon, einem Unternehmen, das sich auf die Bedürfnisse autistischer Mitarbeiter eingerichtet hat, findet er jetzt berufliche Anerkennung.

Seite 1 von 5, Insgesamt 30 Einträge.

zurück12345