Kleine Reportage

Tiere und Menschen: heilende Begegnungen im türkichen Maçka Park

Die türkische Millionenmetropole Istanbul mit ihrem Verkehrschaos, ihrer Hektik und dem Dauerlärm macht viele Menschen aggressiv und nervös. Doch nur zwei Kilometer vom Zentrum entfernt gibt es eine Zuflucht: den Maçka Park, eine Begegnungstätte für Menschen und Tiere: wildlebende Katzen, Hühner, Hunde. Hier können Beziehungen zwischen Menschen und Tieren entstehen und an diesem besonderen Ort ihre heilende Wirkung entfalten.

Seite 1 von 5, Insgesamt 30 Einträge.

zurück12345