Wir wählen Gesundheit

Kritik an Fallpauschalen-Abrechnung: Bezahlen Feuerwehr ja auch nicht nach Einsätzen

Die Privatisierung der Uniklinik Gießen/Marburg und das Thema Personalmangel im Gesundheitsbereich beispielsweise bei Hebammen sind wichtige Themen in der Sendung zu Gießen. Beim Thema drohender Klinik-Pleiten sieht Klaus-Dieter Grothe, Fraktionsvorsitzender der Grünen im Gießener Stadtparlament, das Hauptproblem in der Abrechnung nach diagnosebezogenen Pauschalen: „Wir bezahlen die Feuerwehr ja auch nicht nach Einsätzen, sondern dafür, dass sie da ist.“ Mitdiskutierende Kommunalpolitiker/innen sind Lara Becker (CDU) und Dr. Klaus Dieter Greilich (FDP).

Seite 1 von 4, Insgesamt 22 Einträge.

zurück1234