Pralles Leben

 

Kuren für Adipöse

19.10.2022 von health TV

Adipositas ist seit kurzem als eigenständige Erkrankung anerkannt. Aber: hilft das den Betroffenen, Präventions- oder Unterstützungsmaßnahmen zu bekommen? Was ist sinnvoller: eine Therapie in einer Tagesklinik oder eine mehrwöchige Rehabilitation? Und: wer bezahlt das eigentlich? Über die noch immer bestehenden Hürden diskutieren Dr. Andreas Martin und Sylvia Kunert mit Ihren Gästen. Die drei ExpertInnen geben neben den Bewilligungsproblemen für solche Programme die auch wertvolle Tipps, wie Adipöse dennoch ambulante oder stationäre Hilfe bekommen können. Und zwar so, dass der Therapieerfolg nachhaltig ist!

Das könnte Sie auch interessieren