Pralles Leben

 

Schluss mit der Einsamkeit: Partnerplattformen für Übergewichtige

21.01.2021 von health TV

„Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single über Parship." Bei Parship, Elite Partner, Neu.de oder LoveScout24 soll jeder sie finden: seine große Liebe. Darum geht es auch bei rubensfan.de, Molly Love oder WooPlus - allerdings sind auf diesen Dating-Portalen Modelmaße völlig fehl am Platz. Sind solche Singlebörsen speziell für dicke Menschen eine tolle Ergänzung oder diskriminierend? Trifft man hier schneller die Liebe des Lebens, wenn man nicht dem gängigen Idealmaß entspricht? Wir haben die Portale mal genauer unter die Lupe genommen und Single Denise berichtet über Lust und Frust beim Online-Dating. Christina und ihr Partner Markus haben sich schon kennengelernt und berichten über ihren Weg, auf rubensfan.de die große Liebe gefunden zu haben.


Vermutlich kennen Sie den Fragebogen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, den der Schriftsteller Marcel Proust in seinem Leben gleich zweimal ausfüllte. War der Bogen zunächst „Herausforderung an Geist und Witz ein beliebtes Spiel in den Pariser Salons“, öffnete sich über Dekaden hinweg Woche für Woche eine andere Person mit ihren Antworten dem Magazin der Frankfurter Allgemeinen, kurz F.A.Z.

Zur Vorbereitung auf unsere Sendung möchten wir diesen Fragebogen in ähnlicher Form adaptieren und würden uns sehr freuen, wenn Sie sich damit unseren Zuschauern/Zuhörern abseits des eigentlichen Podcasts Themas vorstellen würden. Selbstverständlich dürfen Sie auch Fragen streichen.

Kurzportrait Denise

1. Was ist für Sie das vollkommene irdische Glück?

Ein endspantes Leben.

2. Welche Motivation/Welches Motto treibt ihr tägliches Handeln an?

Mein Lebensmotto ist: Akzeptieren.

Wenn du es nicht akzeptieren kannst, versuche es zu ändern.

Wenn du es nicht ändern kannst, lasse gehen.

3. Was schätzen Sie bei Ihren Freunden am meisten?

Die Ehrlichkeit, dass sie hinter mir stehen und sagen, was sie denken.

4. Was verabscheuen Sie an anderen Menschen am meisten?

Wenn sie nicht ehrlich sind. Ich denke man kann über alles sprechen.

5. Ihre Heldinnnen und Helden?

Meine Kinder.

6. Ihre Lieblingsbeschäftigung?

Häkeln.

7. Was ist das gravierendste Missverständnis, wenn die Sprache auf das Thema Übergewicht kommt?

Dass es nicht immer an Schokolade und dem Faulsein liegt.

Das könnte Sie auch interessieren